Giftpflanze auf dem Vormarsch – Jacobs-Kreuzkraut

SenecioJacobaeaJacobaeaUnd eine weitere giftige Pflanze breitet sich auf den Wiesen in Deutschland aus – das Jacobs-Greiskraut, oder auch Jacob-Greiskraut und Jacobs-Kreuzkraut genannt, ist eine asternartige Pflanze, die insbesondere in getrocknetem Zustand im Heu schlimme Vergiftungen anrichten kann, die nicht selten zum Tod führen. Denn anders, als in frischem Zustand, verliert die Pflanze beim Trocknen ihre Bitterstoffe, welche die Pferde davor warnen, sie zu fressen. Das Gift bleibt aber erhalten! Also haltet Eure Augen auf, schaut auch die Heulieferungen an und warnt Eure Leute in den Reitvereinen! Weitere Infos gibt es bei Wikipedia – Jacobs-Greiskraut