Leserpost: Pajarito – aus Gremlins werden Traumpferde … oder Traum-Mulis ;-)

Feedback Erfahrungsberichte Aktion GremlinLeserpost: Pajarito – aus Gremlins werden Traumpferde … oder Traum-Mulis 😉
Oft bekommen wir Rückmeldungen über die vermittelten Pferde (oder in diesem Fall Mulis) und ihre Entwicklung im neuen zu Hause.
Heute: Pajarito bei Carmen aus der Oberpfalz…

Hola mein ehemaliges Herrchen,
ich weiß ja jetzt nicht ob du hier mitlesen kannst. Aber vielleicht zeigt es dir ja die Carmen in Spanien wenn sie dich wieder trifft.
Nachdem es dir so schwer gefallen ist, dich von mir und unserem weissen Kumpel zu trennen, wollte ich dir mal erzählen wie es mir jetzt so geht.

Heute Morgen bei Sonnenaufgang bin ich nach einer ganz langen Reise hier in Deutschland angekommen.
Bin dann etwas steifbeinig die große Rampe runter gelaufen und da hat mich ein ganz liebes neues Frauchen gleich mit leckeren Möhren begrüßt!


Dann sind wir über eine Koppel gegangen und da habe ich gedacht ich sehe nicht richtig! Steht doch da auch so ein Muli, ganz weiß und eine Dame in meinem Alter! Die hat mir auch sofort entgegengewiehert! Und weißt du was! Die wiehert auch in Spanisch!
Und da gibt’s auch noch 4 andere spanische Pferdekumpels, da fühle ich mich ja richtig heimisch!

Nach ein paar Schluck Wasser und etwas Beine vertreten und genüßlich im Staub wälzen bin ich dann in den Stall in eine Box gekommen. Da lag dann ganz leckeres duftendes Heu und ein Trog voll mit Sachen, die kenne ich ja noch gar nicht! Die sind aber voll lecker! Äpfel, Möhren, Birnen, Hafer, Müsli mit Kräutern, Grascobs und knusprige Leckerchen. Aber überall nur ein bischen, damit ich mich langsam daran gewöhne sagt Frauchen, nicht daß ich Bauchweh bekomme.
Und sie hat mir versprochen, in der Box bin ich auch nur ganz am Anfang, damit ich in Ruhe ausschlafen kann. Dann darf ich zu der Mulidame MULA (CAYETANA) wenn sie nichts dagegen hat daß ich dort einziehe. Da haben wir dann einen Stall und eine Koppel wo wir ganz wie wir wollen rein oder raus können. Mensch, das wird ein Leben! Und nebenan gibt’s auch frisches Gras, zwar etwas trockener als normal üblich, aber das wächst wiedersaftig grün wenn es wieder regnet haben die anderen hier gesagt.
Und das Beste ist, sie haben mir erzählt, daß ich hier gar nicht viel arbeiten muß. Nur ein bischen mit der Kutsche spazieren gehen in schattigen Wäldern und meine neue Kollegin soll mir dann ziehen helfen.
Und wenn ich mal nicht mehr arbeiten kann, dann darf ich trotzdem auch hier bleiben und bekomme Rente. Hier werden sogar fast alle Pferde über 30 Jahre alt und die werden normalerweise ja gerade halb so alt wie wir Mulis! Da habe ich ja noch Einiges vor mir!

Und weißt du was? Als ich hier angekommen bin war genau über mir bei schönster Morgensonne ein Regenbogen. (1.Foto)
Ich weiß ja nicht was das jetzt bedeutet, aber ich stelle mir vor, der überspannt doch so viel Erde auf einmal. Und da der bei mir anfängt geht der bis nach Spanien zu dir und darauf schicke ich dir immer wenn du den sehen kannst ganz liebe Grüße und ganz viele liebe Gedanken und guten Wünsche für dich!

Und gib doch mal der Carmen in Spanien deine Adresse, dann schicke ich dir immer mal wieder Fotos von mir und meiner neuen Heimat.
Vielleicht kannst du dann besser schlafen und bist beruhigt daß es mir hier gut geht.

Dein Pajarito

Hola mi antiguo maestro,
Sé que ahora no es si se puede leer por aquí. Pero tal vez te muestra lo que Carmen en España cuando te golpea de nuevo.
Después de lo que sea que les guste tan difícil separarte de mí y nuestro tipo blanco, quería decirte tiempos como lo es ahora así que me siento.

Esta mañana en la madrugada llegué aquí en Alemania después de un viaje muy largo.
Entonces algo rígidamente caminó down’m la gran rampa y desde que era muy dulce nuevo propietario será recibido con deliciosas zanahorias!
Luego fuimos a través de un acoplamiento y así que pensé que no lo hago de verdad! Usted puede leer tan bien como una mula, todo blanco, y una señora a mi edad! El me dio entgegengewiehert inmediatamente! Y adivina qué! El relincho en español!
Y también hay otros 4 compañeros de caballos españoles, porque siento que estoy como en casa!

Después de unos cuantos sorbos de agua y un poco de estirar las piernas y rodar con fruición en el polvo que luego llegó a la cuadra en una caja. Desde entonces bastante delicioso aroma de heno y un canal estaba lleno de cosas que todavía no la conozco! Pero ellos están llenos de delicioso! Las manzanas, las zanahorias, peras, avena, muesli con hierbas y delicias crujientes Grascobs. Pero en todas partes, solamente un poco, así que me estoy poniendo que dice la amante, no es que me da un dolor de estómago.
Y me prometieron en el cuadro que estoy sólo al principio, para que yo pueda dormir en paz. Entonces debo ser el Mulidame MULA (CAYETANA) si no le importa que yo Alimentación allí. Desde entonces, tenemos un establo y un prado en el que dentro o fuera podemos simplemente como queremos. El hombre, que es una vida! Y al lado, también hay hierba fresca, un poco más seco que la práctica normal, pero que está creciendo de nuevo verde jugosa cuando los demás tienen llueve dijo de nuevo aquí.
Y lo mejor de todo es que me dijo que yo no tenía que trabajar mucho aquí. Sólo un pequeño paseo con el entrenador en bosques sombríos y mi nuevo colega para ayudar a continuación, tirar de mí.
Y los tiempos cuando no puedo trabajar más, entonces yo todavía pueden permanecer aquí y obtener la pensión. Aquí, incluso casi todos los caballos son más de 30 años de edad y suelen ser, precisamente, un medio tan viejo como nosotros mulas! Dado que todavía tengo cosas delante de mí!

¿Y sabes qué? Cuando llegué aquí estaba justo encima de mí en el más hermoso sol de la mañana, un arco iris. (1.Foto)
No sé lo que eso significa, pero me imagino que vanos pero tanto terreno a la vez. Y desde el comienzo conmigo es el camino a España para vosotros y ella te enviaré cada vez que vea los mejores deseos de lata y un montón de pensamientos de amor y buenos deseos para usted!

Y darle de Carmen en España su dirección, te voy a mandar cada vez en cuando fotos de mí y mi nuevo país.
Quizás entonces pueda dormir mejor y está seguros de que estoy bien aquí.

Su Pajarito