Vermittelt! MONSUN, RAPPE, Hispanoaraber, AKTION GREMLIN, EILT!!! 880€

14707972_10207304790286105_74327433531510991_oUpdate 09.12.2016: Vermittelt! :-)


MONSUN, RAPPE, Hispanoaraber, AKTION GREMLIN, EILT!!! 880€
Ein Hengstchen, welches die Leute einfach nicht mehr wollten, weil er ihnen zu klein bleibt!
Er ist in ECHTER Not, wird im April 2 und hat z.zt. um 1.44.
Nur- hätten die Leute ihn mal vernünftig gefüttert, sähe ganz anders aus!
Wir haben ihn gestern bei Einbruch der Dunkelheit angenommen (am 21.10.), ihm- wie alle Pferde, die neu ankommen, erstmal noch auf dem Hänger eine Wurmkur verpasst (Ivermectin) weil wir ihm eine Chance geben wollen!

Fragen bitte per Kontaktformular oder Anruf, bitte öfter probieren oder sms hinterlassen, UNBEDINGT mit Ihrem Namen, Betreff und Bezug auf evtl. vorhandene email, es sind einfach zu viele im Moment!
KEIN WHATSAPP!

MONSUN ist Hengst, aber weiss noch nichts davon. Er ist aus Lusitanomutter, was man an seinem Kopf recht gut erkennen kann, und aus Hispanoaraber Vater- so nennt man hier TRESANGRES- Dreirassig.
Unser Aller Eindruck ist- er hat von allen Rassen das Beste mitbekommen…

Er kann dich richtig gut bewegen, hat Knieaktion, doch kann seine Beine auch schön lang wegstrecken, er hat kein Campaneo.

….und lasst DEN mal 3 Monate richtiges Kraftfutter und Heu sehen..dann sieht er gaz anders aus- beides kennt er nicht. Er hat gestern den Futtertrog inspiziert, als käme er vom Mars, und ist erst ans Stroh gegangen, bevor er mal das andere komische Zeugs probierte, doch schon nach kurzer Zeit stellter er sehr zufrieden Fest, das das heu doch ein super Zeugs ist..grins…

Wir haben nur eine Woche Zeit MONSUN zu vermitteln!
Bitte helft uns, schreibt mich an, entweder zur Übernahme, oder wir sammeln, wie schon so oft, zur Auslöse, dann benötigen wir allerdings auch Paten für ihn.
Bitte DRINGEND TEILEN, so oft es geht! DANKE, Eure Carmen Susenburger

Zum Preis hinzu kommt der Equidenpass, den er leider auch noch nicht hat.

Abgesehen von seinem jämmerlichen Zustand sieht er kerngesund aus, zur Sicherheit muss man eine AKU machen!.

Gern kann er auch in Aufzucht bleiben und später angeritten, doch ganz ehrlich, nun vor Winter, sind wir um jeden Endplatz froh!!

Ebenso kann er bei uns unkompliziert kastriert werden!

Der Transport wird von uns arrangiert, bis Mitteldeutschland liegt er um 975€ .
Wir fahren alle 14 Tage mit nur von uns benutzten und disponierten Trucks mit bester Ausstattung und Top Fahrern.
Auf diesen Touren können wir auch gerne Pferde mitnehmen, die nicht bei uns gekauft wurden.
Foto´s copyright!© by Carmen Susenburger
Teilen auf Euren Seiten gerne, doch bitte die Beschreibung dabei lassen, vielen Dank.

 


Sende uns eine Nachricht:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Deine Nachricht

Spamschutz, bitte beantworte die Frage mit "ja" oder "nein"